Heute ist „Tag der Berufe“

Wir setzen an der Evangelischen Gesamtschule bei der Berufs- und Studienorientierung auf verschiedene praktische Erfahrungen außerhalb der Schule. Speziell in der aktuellen Corona-Situation ist es schwierig, diese Erfahrungen zu sammeln. Umso mehr freuen wir uns, dass lokale Unternehmen und die regionale Arbeitsagentur auch heute, am 17. März 2021, den jährlichen „Tag der Berufe“ durchführen. Alle Infos zum Aktionstag gibt es unter ba.tagderberufe.de.

Rund 40 Unternehmen unseres Landkreises haben über 120 Termine angeboten, um Berufe praktisch kennenzulernen. Über direkte (Corona-konforme) Veranstaltungen erhalten Schüler*innen Einblick in den Arbeitsalltag von Unternehmen. Chefs, Personalberater und / oder Ausbilder geben Tipps und beantworten Fragen rund um das Geschäftsfeld und die Ausbildung. In diesem Jahr werden auch viele Online-Veranstaltungen ermöglicht.

An unserer Schule ist der Besuch eines Unternehmens am „Tag der Berufe“ für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9 verpflichtend. Eine Auswertung der Erfahrungen erfolgt über das Fach Wirtschaft/ Berufsorientierung. Bei Schüler*innen, die am Fach „Berufs- und Lebenskunde“ teilnehmen, unterstützen wir die Teilnahme bereits ab Klasse 7.

© Collage: Agentur für Arbeit