Projektwoche 2021 startet

Heute startet die Projektwoche „Epochen der Geschichte“, die seit 2019 fest in unserem Schulkonzept verankert ist. Bis zum 19. November 2021 lernen Schülerinnen und Schüler Geschichte aus verschiedenen Perspektiven kennen. Wir wünschen allen Beteiligten eine spannende Zeit. Weiterführende Infos zur Projektwoche mit vielen interessanten Projektergebnissen gibt es auf der Seite: Projektwoche „Epochen der Geschichte“


Inhalte der Projektwoche

Die Steinzeit

Wie lebten die Menschen in dieser längst vergangenen Zeit? Wie bereiteten sie ihr Essen zu? Woran glaubten sie? Wie war ihr Alltag und was haben sie uns hinterlassen? Mit diesen Themen beschäftigen sich unsere 5. Klassen während der jährlichen Projektwoche.
.

Die Antike

Die Klassenstufe 6 setzt sich mit den Olympischen Spielen und ihrem religiösen Ursprung auseinander. Es geht um die griechische Mythologie, die Kultur der Stadtstaaten Athen und Sparta und um die Wirtschaft des alten Griechenlands. Die Tradition des griechischen Theaters und der Mode werden eingeführt.

Das Mittelalter

Mit den neu aufstrebenden Naturwissenschaften, mit der Alchemie und der Architektur des Mittelalters beschäftigt sich die Klassenstufe 7. Neben einem biologischen Thema (die Pest, Heilkräuter), einem chemischen (Metalle, Legierungen) wird auch die Bautechnik des Mittelalters bearbeitet.

Die Neuzeit

Um die turbulenten Anfängen der Neuzeit geht es in der 8. Klassenstufe. Schwerpunkt liegt auf der Entdeckung Amerikas. Wer waren die Entdecker? Woher kamen sie? Wie haben ihre Entdeckungen die Welt verändert? Was waren die Folgen?
.

Die Aufklärung

Themen der Aufklärung beschäftigen die Klassenstufe 9. Es geht um das eigene Nachdenken, um beweisen statt glauben, um Menschenrechte, Gewaltenteilung und Religionsfreiheit. Wo gibt es Spuren der Aufklärung in Wittenberg? Und was hat die Aufklärung mit mir zu tun?
.

Diktaturen

Die Klassenstufe 10 setzt sich mit Diktaturen der Neuzeit (Autokratien) auseinander. Dazu recherchieren die Schüler*innen zu Ländern, in denen heute diese Form der Herrschaft existiert. Die Ergebnisse werden in Form eines Theaterstücks, auf Info-Tafeln oder als Modell einer Grenzsperranlage präsentiert.