Nutzung unserer Schule für Hausaufgaben

Seit Beginn des Schuljahres haben wir die Freiarbeitszeit/ Hausaufgabenstunde unserer 5. und 6. Klassen, die montags bis donnerstags in der Zeit von 13.00- 15.00 stattfindet, in die Aula und die anliegenden Räume 0.08 und 0.09 verlegt. Bei schönem Wetter nutzen wir dazu auch die Möglichkeiten, die uns der Schulhof bietet.

Die Freiarbeitszeiten können auch von allen Schülerinnen der Jahrgangsstufen 7 – 11 aktiv genutzt werden. Die Betreuung ist durch unsere Kolleginnen der Freiarbeitszeit abgesichert, so dass in dieser Zeit Hausaufgaben, Gruppenarbeiten, Referate, Recherchen, etc. – insbesondere mit der schuleigenen IT – bearbeitet werden können. Zur digitalen Absicherung steht seit dieser Woche noch ein zweiter Notebookwagen mit 32 Notebooks zur Verfügung.