Keep the ocean clean! – 1. Platz beim Landesfinale im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Wir sind begeistert: heute haben wir erfahren, dass eine Gruppe aus der Klasse 6b mit ihrem Videobeitrag „Keep the ocen clean!“ den ersten Preis auf Landesebene beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen erhalten hat. Herzlichen Glückwunsch den Gewinner*innen Maurice, Frida, Tobias, Hanna, Lina, Lilly, Leonard, Merlin und Frau Dr. Weber.

Teilgenommen hat die Gruppe in der Kategorie TEAM SCHULE für die Sprache Englisch, Klassenstufe 6. Es ging darum, einen Beitrag einzusenden, der auf eine kreative Art zeigt, wie eine Fremdsprache einmal anders angewendet werden kann in der Schule.

Der Wettbewerbsbeitrag

Die 6b hat sich mit einem wichtigen Umweltthema auseinandergesetzt, dem Plastikmüll im Meer. Dafür wurde eine Szene am Strand über Playmobilfiguren nachgespielt. Einen Viideoausschnitt des Beitrags haben wir hier bereitgestellt.


Plastik im Alltag vermeiden

Das Thema des Videos geht uns alle an. Hier ein paar konkrete Tipps, erstellt von Kindern:

  1. Mehr selbst kochen….. …
  2. Mülltüten aus Zeitungspapier basteln. …
  3. Plastikfrei einkaufen: Dosen und Stoffbeutel mitnehmen. …
  4. Getränke in Glasflaschen kaufen. …
  5. Für unterwegs: Flaschen und Dosen aus Edelstahl benutzen. …
  6. Trinkhalme aus Edelstahl verwenden. …
  7. Nein sagen zu Werbegeschenken….

Quelle: Tipps von Kindern zur Vermeidung von Plastik


Urkunde für den 1. Platz in der Klassenstufe 6 beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Landesfinale Sachsen Anhalt

Hintergrundbild „Ocean“ von Dimitris Vetsikas auf Pixabay