Informationen für Eltern der zukünftigen Fünftklässler

Liebe Eltern der zukünftigen Fünftklässler,

wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf unserer Website. Gern hätten wir Sie heute persönlich in unserer Schule begrüßt. Leider mussten wir die geplante Elterninfoveranstaltung aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie absagen.

Wir stellen Ihnen in der nachfolgenden Präsentation unsere Schule und Schwerpunkte unseres Schulprogramms vor. Darüber hinaus informieren wir Sie über die Besonderheiten einer Integrierten Gesamtschule und wie wir uns von anderen Schulen unterscheiden. An Beispielen beschreiben wir unseren praxis- und projektorientierten Unterricht. Sie erfahren etwas über den Schulalltag speziell in Klassenstufe 5 sowie über die Modalitäten unseres Aufnahmeverfahrens.

Ihre Fragen beantworten wir auch gern telefonisch (03491 6286-012) oder per Mail an sekretariat@evangelische-gesamtschule.de.

Es grüßen Sie herzlich

Birgit Freihube (Schulleiterin), Christoph Hasse (Vorstandsvorsitzender des Trägervereins) und Ingo Kliche (Geschäftsführer)



Anmeldungsprozess

Da in diesem Schuljahr die Elterninfoveranstaltung nicht stattfinden kann, erhalten Eltern, die eine Interessenbekundung abgegeben haben, per Mail einen Aufnahmebogen. Dieser ist auszufüllen und mit den Zeugnissen des Kindes aus Klassenstufe 3 (Halbjahr, Endjahr)  in der Schule einzureichen (bis 05.12.2020). Danach laden wir die Schüler*innen der zukünftigen 5. Klasse zu unserem Kennenlerntag ein, welcher im Januar stattfindet. Ohne Abgabe dieser Unterlagen können wir das Kind im weiteren Auswahlverfahren nicht berücksichtigen.
Weitere Infos zur Anmeldung


Vertiefende Informationen

Tag der offenen Tür

Leider kann auch in diesem Jahr unser Tag der offenen Tür nicht stattfinden. Wir werden deshalb demnächst in einem gesonderten Bereich weitere Infos veröffentlichen. Freuen Sie sich auf viele praktische Einblicke in unseren Schulalltag.