Die Sorgen, die schönen Dinge und das Wichtigste im Leben

Am Dienstag, 3. Dezember 2019 feierten wir – die Schüler*innen, das Kollegium, die Eltern, Freunde und Förderer – unseren Adventsgottesdienst in der Stadtkirche. Er zeigte in beeindruckender Weise, zu welcher großen Gemeinschaft wir seit der Gründung unserer Schule 2011 gewachsen sind.

Gestaltet wurde der Gottesdienst durch unsere 8. Klassen. Es ging um die Fragen: Was bereitet dir manchmal Sorgen? Was sind die kleinen Dinge, die dein Leben schöner machen? Was ist für dich das Wichtigste in deinem Leben? Die Antworten waren in einem Film festgehalten und ließen so manchen Besucher in der Kirche gedanklich in Bewegung kommen. Musikalisch wurde der Gottesdienst von unserem Schulchor begleitet, der zu einem festen Bestandteil unserer Gemeinschaft geworden ist.

Wir wünschen allen eine gesegnete Adventszeit!