Frühlingsmarkt in der Schule

An den drei letzten Tagen vor den verdienten Osterferien verwandelte sich die Aula in der Frühstückspause in einen bunten Frühlingsmarkt. Klassen, AGs und BuL-Kurse boten meist selbst hergestellte Produkt an und konnten mit dem eingenommenen Geld ihre Klassen- bzw. Gruppenkassen aufbessern. An den schön gestalteten Ständen war die Vielfalt groß: lustige Holzhasen in den unterschiedlichsten …

weiterlesen

Es gibt nichts Gutes, außer …

Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es.“ (Erich Kästner) Dieses Motto begleitete die letzten zwei Freitage vor allem unserer 5. und 6. Klassen. Der Bereich rund um das Schulgelände wurde von Müll und Unrat befreit, hier vor allem am Trajuhnscher Bach und am angrenzenden Park. Die Kinder waren entsetzt und fragten sich, warum Leute ihren …

weiterlesen

Mitten in der Natur – Jugendwaldheim Spitzberg

Vom 18. bis 23. Oktober 2021 war die Klasse 9a im Jugendwaldheim Spitzberg. Dieses Waldprojekt der Jahrgangsstufe 9 gehört seit Jahren zu unserem projektorientierten Schulkonzept, bei dem erfahrbares Wissen aufgebaut und der Blick auf das „Ganze“ entwickelt werden soll. Das Jugendwaldheim des Landes Sachsen-Anhalt ist einer von fünf außerschulischen Lernorten, in denen die Schüler*innen im …

weiterlesen

Wachstum und Gemeinschaft – Schöpfungsfest 2021

Am 30. September 2021 feierte unsere Schulgemeinschaft gemeinsam mit dem Zentrum des Lutherischen Weltbundes Wittenberg (LWB-Zentrum) das Schöpfungsfest im Luthergarten. Im Jubiläumsjahr unserer Schule ging es um „Wachstum und Gemeinschaft“. Die Tatsache, dass unsere Schule 2011 mit einer Klasse startete und nach zehn Jahren fast 300 Schüler*innen in 14 Klassen lernen, gibt Anlass zur Auseinandersetzung …

weiterlesen

Alles wieder schick – vielen Dank!

Am Samstag, 18. September 2021, fand nach langer Corona-bedingter Ruhephase wieder ein Arbeitseinsatz in unserer Schule statt. Dem Aufruf unseres Fördervereins folgten über 50 gut gelaunte Eltern, Schüler*innen, Mitarbeiter und Freunde. Schulgarten und Schulgelände wurden gemeinsam auf Vordermann gebracht. Es wurde richtig viel geschafft und neben der Arbeit gab es auch Zeit für persönlichen Austausch, …

weiterlesen

Ausgezeichnet – Earth Day Contest 2021

Wertschätzung für die natürliche Umwelt zu stärken und unser Konsumverhalten zu überdenken, das ist das Anliegen vom Tag der Erde (Earth Day), der alljährlich am 22. April begangen wird. 2021 steht er international unter dem Motto „Restore our earth“ („Stellt unsere Erde wieder her!). Das US-Konsulat in Leipzig fragte in dem Zusammenhang Schüler*innen aus Sachsen, …

weiterlesen

Erntest du, was du säst?

Viele kennen vielleicht den Spruch: „Du erntest, was du säst.“ Er leitet sich aus der Bibel ab. Täuscht euch nicht! Macht euch klar, dass ihr Gott nicht einfach missachten könnt, ohne die Folgen zu tragen. Denn was ein Mensch sät, wird er auch ernten. Galater 6 / 7 Es gibt aktuell ein gutes Beispiel an …

weiterlesen

Corona – Was würde Jesus tun?

Heute ist der 16. Dezember 2020. Die Schule ist das erste Mal seit dem Frühjahr Corona-bedingt geschlossen. Der Distanzunterricht beginnt für alle. Die 8. Klassenstufe wurde bereits zwischen dem 3. und 10. Dezember aufgrund einer prophylaktische Quarantäne aus der Ferne unterrichtet. Während dieser Zeit erhielten die Schüler*innen der 8b im Fach Religion eine Aufgabe mit …

weiterlesen

Wofür bin ich dankbar? Schöpfungstag 2020 im Luthergarten

Unsere Schulgemeinschaft hat am 30. September 2020 im Luthergarten gemeinsam mit dem Zentrum des Lutherischen Weltbundes Wittenberg (LWB-Zentrum) bei schönstem Wetter – und unter Einhaltung von Corona-Hygienemaßnahmen – einen Schöpfungstag gefeiert. Im Mittelpunkt stand die „Bewahrung der Schöpfung„. Worum ging es genau? Um Dankbarkeit, um Menschen, Tiere und Pflanzen, die uns umgeben, um Religionen und …

weiterlesen

Insektensommer – zu Besuch im Garten

Unser Schulgarten hat eine schöne, große Fläche. Die wenigsten wissen wahrscheinlich, welche Insekten dort zu Hause sind. Einige Schüler*innen haben etwas Licht ins Dunkel gebracht und am 3. Juni 2020 an der NABU-Aktion „Insektensommer – zählen was zählt“ teilgenommen. Vielen Dank an Noah, Lukas, Lennox, Amy, Ole, Lucas und Jakob fürs Mitmachen. Mit der Zähl-Aktion …

weiterlesen