Eine weiße und eine rote Rebe für uns

Viele Ideen und Projekte an unserer Schule sind nur durch die Hilfe von engagierten Eltern und Großeltern umsetzbar. So auch der geschichtsträchtige Anbau von Wein. Zwei Weinreben wurden kürzlich von der Familie Schimmel gepflanzt, die einen Weinhandel in Reuden betreiben. Die Reben sind eine herrliche Bereicherung für unseren Schulgarten. Wir danken ganz herzlich der Familie …

weiterlesenEine weiße und eine rote Rebe für uns

Unser Schulgarten erhält Unterstützung

Unser Schulgarten-Verpächter, die Familie Peschke, besuchte am heutigen Mittwoch, 11. September 2019, unsere Schule. An diesem sonnigen Tag konnten wir ganz praktisch zeigen, dass nach einem Jahr Bewirtschaftung unser Garten in guten Händen liegt. Er wächst und gedeiht und mit dem Erntegut erzeugen wir viele leckere Produkte. Diese positive Entwicklung möchte Familie Peschke weiter unterstützen. …

weiterlesenUnser Schulgarten erhält Unterstützung

Mitten in der Natur – die Klasse 9b im Schulwaldheim Spitzberg

Vom 19.08. – 23.08. 2019 war unsere Klasse 9b im Waldschulheim in Spitzberg. Das Waldschulheim ist ein außerschulischer Lernort, in welchem die Schüler im Wald mit ausgebildeten Waldpädagogen arbeiten, die Natur kenne und begreifen lernen und tatkräftig Landschafts- und damit Umweltschutz betreiben. Nach getaner Arbeit gab es jeden Abend für die Klasse ein „Erholungsprogramm“ bestehend …

weiterlesenMitten in der Natur – die Klasse 9b im Schulwaldheim Spitzberg

Fast ein Jahr im neuen Schulgebäude

Schulgebäude

Seit Oktober 2018 lernen wir in unserem neuen Schulgebäude in der Kreuzstraße 20. Unsere Schule ist eine der modernsten Gebäude in Sachsen-Anhalt. Dieser Rückblick zeigt: es lohnt sich, für eine große Idee einzutreten und sie dann auch umzusetzen. Herzlichen Dank an alle, die unsere Gemeinschaft unterstützten. Unser Bauprojekt in Bildern Der Schulalltag im Gebäude und …

weiterlesenFast ein Jahr im neuen Schulgebäude